sic bo im Live Casino Online Spielen

Die Gescichte von Sic Bo

Sic Bo ist im wesentlichen ein sehr einfaches Würfelspiel mit sehr hohen Gewinnmöglichkeiten. Der Ursprung von Sic Bo geht historischen Aufzeichnungen zufolge, in die Zeit des alten Chinas zurück. Der Begriff Sic Bo bedeutet wörtlich „Würfelpaar“, obwohl das Spiel tatsächlich mit drei Würfeln gespielt wird. Das sei gesagt, nur um ein Element „orientalischer Intrigen“ in die Gleichung einzufügen. 😉

Aufgrund alter Überlieferungen wird vermutet, dass das Spiel ursprünglich mit Ziegelsteinen gespielt wurde, die zwischen zwei Tellern und einer umgedrehten Schüssel hin und her geschüttelt wurden. Im Laufe der Zeit wurden die Ziegel durch Würfel und die Teller und Schüßel durch einen kleien Stahlkäfig ersetzt. In den heutigen Casinoversionen, speziell in den Online Live Casinos, ist die übliche Würfel und Käfig Variante durch eine vibrierende Scheibe am Boden und einer Kuppel aus Glas ersetzt worden. So ist eine Manipulation durch den Dealer völlig ausgeschloßen.

Sic Bo ist auch als Tai Sai, „Lucky Dice“ und als „Hi Lo“ auf den Philippinen bekannt. In Macau z.B. wird das Spiel häufig unter dem Namen „Dai Siu“ gespielt, was „Big Small“ bedeutet und sich auf die beliebteste Wettoption bezieht. Das Konzept des Spiels ähnelt auch einem englischen Spiel namens „Grand Hazard“. Geschichtlich gesehen, war Sic Bo immer schon das beliebteste Spiel in Südostasien, Korea und China, breitete sich aber zunehmend, auch aufgrund der Bevölkerungsbewegung aus diesen Ländern, in den USA immer weiter aus. Sic Bo hat während des neunzehnten Jahrhunderts im Westen stark an Popularität gewonnen und wird heute in vielen traditionellen westlichen Casinos, und immer öfter auch in Online Casinos angeboten.

Wenn Sie jetzt schon lust auf eine Partie Sic Bo bekommen haben, hier können Sie Live Sic Bo Online spielen.

Das Ziel besteht darin, auf das Ergebnis eines Wurfes der drei Würfel zu wetten und Kombinationen aus zwei oder drei Würfeln, einzelnen Zahlen, zwei Gleichen oder drei Gleichen Augenpaaren vorherzusagen. Sic Bo Auszahlungen können sehr hoch sein, da die maximalen Gewinnchancen für ein bestimmtes Triple bis zu 180: 1 betragen können, dies erfordert, dass alle drei Würfel das von Ihnen gestezte Augenpaar zeigen, (z. B. 3-Dreier oder 3-Sechser).

Am unteren Ende des Spektrums der Quoten stehen Auszahlungen von 1: 1 für Wetten auf den Wert von nur einem Würfel. Ebenfalls 1: 1 werden „SMALL“, eine Wette bei der die Summe aller drei Würfel zwischen 4 und 10 liegt und „BIG“, bei der die Summe der drei Würfel zwischen 11 und 17 liegen muss. (Triples werden bei BIG und SMALL nicht berücksichtigt).

Das Spiel wird auf einem Tisch gespielt, der die 50 zulässigen Einsätze in Bildform mit der zugehörigen Auszahlung darstellt. Die Spieler platzieren ihre Einsätze auf den entsprechenden Feldern des Spielfeldes, ähnlich wie beim Roulette. Das Sic Bo Spiel beginnt. Die Würfel würden nun normalerweise vom Dealer in einen Käfig geworfen und dieser ein paar mal gedreht, dann wird der Käfig gestoppt und wenn alle drei Würfel zum liegen gekommen sind, wird das Ergebnis bekannt gegeben. Die Felder die einen Gewinn erzielt haben, leuchten auf. Schließlich zahlt der Dealer die glücklichen Gewinner aus und entfernt die verlorenen Einsätze.

Sic Bo Spielfeld für Einsätze

Eine detaillierte Spielbeschreibung sowie alle Einsätzmöglichkleiten und deren Gewinnquoten, können Sie in meinem Artikel „Sic Bo – Grundlegendes Zum Asiatischen Würfelspiel“ nachlesen.

Versuchen Sie es mal, Sic Bo zu spielen macht wirklich Spaß.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite für Sie zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.