Seriöse Online Casinos lassen keine Mehrfach Accounts zu, zum Schutz voe Betrügern

Betrügen bei Texas Hold’em, eine Todsünde

Tu es nicht. Nicht am Texas Holdem-Tisch, auch nirgendwo anders. Genug gesagt, richtig?

Oh, Sie betrügen nicht? Herzlichen Glückwunsch und gut für Sie (und auch für den Rest von uns). Aber so ehrlich Sie auch sein mögen, bei Texas Holdem gibt es ebenso viele Betrüger wie bei jedem anderen Spiel.

Sie müssen die Tricks der Betrüger aber kennen, bevor sie diese gegen Sie verwenden können.

Glücklicherweise werden viele Formen des Betrugs bei Texas Holdem durch die Natur des Internets im Online-Spiel untergraben. Online-Spieler können zum Beispiel das Deck nicht manipulieren, die Pots nicht beeinflußen, ihre Karten nicht zinken oder jede andere Form von verschlagenem Handeln ausüben.

Online Texas Hold’em Spieler können jedoch Absprachen treffen, und Absprachen zu treffen ist schummeln.

Eine Absprache ist, wenn zwei oder mehr Spieler zusammenarbeiten, um die anderen Spieler am Tisch in die Irre zu führen und ihnen ihr Geld zu Unrecht abnehmen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Online-Texas Holdem-Spieler dies tun können.

Hier sind die am meist verbreiteten Methoden der Online Poker Betrüger.

Codes
Über das Chat-Fenster kommunizieren die Betrüger mit einem festgelegten Code, direkt vor den Augen der anderen Spieler, wobei sie ihre beiden Hände vergleichen und dann die schwächeren der beiden falten und nur die bessere Hand spielen.

Sandwiching
Die Betrüger setzen abwechselnd und erhöhen oft und hoch gegen einen dritten Spieler, wodurch dieser gezwungen wird, entweder weiterhin hohe Einsätze zu machen um mitzugehen, oder eben aus jeder Hand auszusteigen. So bleibt den Betrügern immer der Grundeinsatz der Partie.

Signalisierung
Im Offline-Modus von Texas Holdem kann dies als Handbewegung, ein körperlicher Hinweis oder sogar die eine gewisse Anordnung des Chipstapels auftreten. Im Internet geschieht dies jedoch durch Kommunikation über alternative Methoden, Telefon, private E-Mail oder eine Sofortnachricht. Betrüger reisen und spielen jedoch nicht immer zu zweit. Tatsächlich ist eine der häufigsten Formen des Betrugs bei Online Texas Holdem, dass sich ein einzelner Spieler auf mehreren Plätzen an einen einzelnen Tisch setzt. Wie? Ganz einfach, durch mehrere Computer. So kann ein einzelner Spieler die gleichen schmutzigen Tricks anwenden wie eine Gruppe aus mehreren Personen, nur effizienter, da er sonst niemanden hat mit dem er subversiv kommunizieren und strategien absprechen muss. Und der einzelne Betrüger ist doppelt motiviert, durch der Tatsache, dass er auch seine „Gewinne“ nicht aufteilen muss.

Nun, es gibt auch diejenigen die meinen das die Kunst der Täuschung die Natur von Texas Holdem ist, und als solche die Freiheit haben alle Mittel einzusetzen, die notwendig sind, um die besten Betrüger zu sein die sie sein können. Dies ist ein Trugschluss, eine clevere Rationalisierung, um die Berügereien für sich selbst zu rechtfertigen und „Schönzureden“, nichts weiter.

Lassen Sie sich nicht täuschen.
Betrug ist ein Vergehen, ein Verstoß gegen das Pokerspiel, und hat keinen Platz am Texas Holdem-Tisch.

Einer der großen Anziehungspunkte von Texas Holdem, eigentlich jede Form von Poker, ist, dass jeder, Anfänger und Experte, gewinnen kann. Und so soll es auch sein. Indem Sie sich an den Texas Holdem-Tisch setzen, stimmen Sie implizit zu, nach denselben Regeln zu spielen wie alle anderen Spieler am Tisch. Das ist so wie es sein sollte.

Betrug ist der faule Apfel der den ganzen Korb verdirbt und Texas Holdem einen schlechten Ruf einbringt.
Schummeln ist stehlen – schlicht und einfach.

Deshalb müssen ehrliche Spieler wie Sie die Tricks der Betrüger kennen, und wenn Sie es bemerken, sofort melden, nur so kann man den Betrügern das Handwerk legen. Gehen Sie gegen Betrüger vor, mit aller Macht. Sollte Ihnen bei einer Partie Poker etwas ungewöhnliches auffalen, begeben Sie sich so schnell wie möglich an einen anderen Texas Holdem-Tisch. Mit der Hilfe von ehrlichen Spielern wie Ihnen kann ein Betrüger nur so lange bei Texas Holdem „gewinnen“, bis sein Betrug aufgedeckt wird. Und das geht eben nur wenn Sie deren Tricks kennen. Seien Sie auf der Hut und spielen Sie nur in seriösen Online Casinos, die keine „Mehrfach Accounts“ zulassen, damit haben Sie schon ein Risiko ausgeschaltet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite für Sie zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.